Bayerische Laufzeitung 2022: Hier kannst Du ein ganzes Jahr im Voraus blättern

Bayerische Laufzeitung, 29. Dezember 2021

Bayerische Laufzeitung 2022: Hier kannst Du ein ganzes Jahr im Voraus blättern

Sie ist schon bei den Abonnenten, Kunden, Vereinen und Freunden angekommen – die Bayerische Laufzeitung mit dem großen Laufkalender 2022.

Hier kannst Du in der Bayerischen Laufzeitung 2022 auf 184 Seiten blättern und dabei schon ein ganzes Jahr im Voraus im Laufkalender Deine Erlebnisse und Favoriten planen.

Wenn Du sie für Dich und/oder Deinen Freunden ein ganzes Jahr als Druckausgabe in der Hand halten willst – hier geht`s zur Bestellung

Der Marathon trauert um Ali Schneider

Ali Schneider im Gespräch mit Gernot Weigl im Münchner Olympiastadion 2021

Bayerische Laufzeitung, 23. Dezember 2021

Der Marathon trauert um Ali Schneider

Ali Schneider, der umtriebige Marathonmacher der letzten Jahrzehnte ist am 21. Dezember nach kurzer schwerer Krankheit verstorben.  Er war nicht nur der Gründer des München Marathon im Jahr 1983, sondern in der Marathonwelt mit dem legendären Fred Lebow vom New York City Marathon auf einer Ebene der führenden Szene. Er organisierte ebenso Marathonreisen in alle Welt, vornehmlich aber zum New York City Marathon. Ali Schneider ließ sich nach seiner Zeit beim München Marathon aber jedes Jahr bei seinem Nachfolger Gernot Weigl im Olympiastadion sehen, letztmals interessiert und froh gelaunt im Oktober 2021.

Der BOclassic Ladurner Volkslauf läutet an Silvester die Top-7-Serie 2022 ein

Bayerische Laufzeitung, 23. Dezember 2021

Von Hannes Kröss

Der BOclassic Ladurner Volkslauf läutet an Silvester die Top-7-Serie 2022 ein

Bozen – „Alle Jahre wieder…“ – Das bekannte Weihnachtslied passt nicht nur gut zur aktuellen Adventszeit, sondern auch zum beliebtesten Südtiroler Lauf-Circuit. Zum bereits 16. Mal steht die Top-7-Laufserie an und traditionell geht es im Rahmen des BOclassic Südtirol mit dem Ladurner Volkslauf für alle Hobbyathletinnen und -athleten los. Der traditionsreiche Silvesterlauf wurde am Montag definitiv von der Bozner Stadtregierung bestätigt. 

Die Top-7-Laufserie zieht Jahr für Jahr Tausende Hobbyläufer in seinen Bann. Nach jahrelanger und bestens bewährter Zusammenarbeit zwischen den Veranstaltern der einzelnen Stationen, steht die Veranstaltungsreihe mittlerweile für eine herausragende Organisation und große Professionalität. Nachdem die 15. Ausgabe im Jahr 2021 nur eine Top-6 bildete – der Under Armour Kalterer See Halbmarathon im März musste aufgrund der Covid19-Pandemie abgesagt werden – soll im 16. Anlauf wieder alles reibungslos und hoffentlich coronafrei durchgezogen werden. Weiterlesen

Erneut Österreichische Staatsmeisterschaften beim Trumer Triathlon

Die Österreichischen Staatsmeister über die Mitteldistanz: Simone Kumhofer und Georg Enzenberger (Credit: Sportograf)

Bayerische Laufzeitung, 22. Dezember 2021

Erneut Österreichische Staatsmeisterschaften beim Trumer Triathlon

Die professionelle Organisation und einzigartige Stimmung beim Trumer Triathlon können den Österreichischen Triathlonverband erneut überzeugen, eine Österreichische Staatsmeisterschaft nach Obertrum am See zu vergeben. Nach den Titelkämpfen über die Mitteldistanz in 2021 werden beim 13. Trumer Triathlon 2022 die besten ÖsterreicherInnen über die Olympische Distanz ermittelt. Somit finden im Salzburger Seenland zum insgesamt neunten Mal Österreichische Staatsmeisterschaften statt, wobei vier Mal die Titel über die Mitteldistanz wurden und zum fünften Mal die Sieger über die Olympische Distanz ermittelt werden. Weiterlesen

Am Besten als Weihnachtsgeschenk – Metropolmarathon Fürth 2022

Bayerische Laufzeitung, 19. Dezember 2021

Am Besten als Weihnachtsgeschenk – Metropolmarathon Fürth 2022

Tolle Veranstaltung, tolle Strecken und tolle Preise verleiten geradezu, beim Metropolmarathon in Fürth am 25./26. Juni 2022 dabei zu sein. Denn neben der Marathondistanz gibt es mit dem Dreiviertelmarathon, dem Halbmarathon, dem 10-km-Volkslauf und Walkingbewerb sowie dem 3-km-Hobbylauf und dem großen Angebot an Kinderläufen für jeden etwas zum Mitmachen. Und das bis zum 31. Dezember mit einem schier unschlagbaren Preis/Leistungsverhältnis.

Warum nicht gleich als Weihnachtsgeschenk original verpackt? Informationen dazu gibt es hier!

Viel Neues beim Südtirol Ultra Skyrace 2022

Auf Erlebnispfaden beim Südtirol Ultra Skyrace (Credits: Wisthaler)

Bayerische Laufzeitung, 16. Dezember 2021

Von Hannes Kröss

Viel Neues beim Südtirol Ultra Skyrace 2022

Nach der abgespeckten Ausgabe 2021, bei der nur die beiden „kurzen“ Strecken des Extremberglaufs entlang der Hufeisentour in den Sarntaler Alpen angeboten wurden, starten die Veranstalter des Südtirol Ultra Skyrace neu durch. So werden am letzten August-Wochenende 2022 alle vier Distanzen in Bozen starten und – bis auf eine Ausnahme – in Sarnthein enden.  Weiterlesen

Weihnachtsgeschenke für Läufer:innen

Bayerische Laufzeitung, 15. Dezember 2021

Weihnachtsgeschenke für Läufer:innen

Wer jetzt noch kein Weihnachtsgeschenk hat, wird vielleicht hier fündig? Eine interessante und praktische Variante unterm Christbaum für sportliche Läufer:innen und Walker:innen, vielleicht sogar mit dem Gedanken dabei noch etwas Gutes zu tun. Hier gibt es einige Vorschläge – schöne Weihnachten!

Ein Weihnachtsgeschenk für Läufer und Walker wie nie zuvor – Anmeldung zum Start zur Ciaspolada am 8. Januar 22

Bayerische Laufzeitung, 13. Dezember 2021

Ein Weihnachtsgeschenk für Läufer und Walker wie nie zuvor – Anmeldung zum Start zur Ciaspolada am 8. Januar 22

Der Start in das Neue Jahr kann sportlich erfolgen. Die 48. Ausgabe der Ciaspolada, dem großen Schneeschuhlauf in Fondo/Trentin kann am 8. Januar erfolgen. Zwei Kategorien stehen dabei zur Verfügung: ein Wettkampfrennen oder ein Freizeiterlebnis über etwa 7 Kilometer im Lauf- oder Walkingschritt, aber immer mit Schneeschuhen. Sie werden vom Veranstalter mit der Anmeldung auch gestellt. Das Preis/Leistungsverhältnis ist wie üblich in Italien immer perfekt. Also noch schnell bis zum 24. Dezember hier online anmelden. Damit kann noch rechtzeitig ein ganz besonderes Weihnachtsgeschenk für Läufer, Walker und Wanderer gebucht werden. Wer das noch nicht probiert hat, dem würde in seiner sportlichen Vita etwas fehlen. Alle Informationen dazu hier.

Die Vorbereitungen für den 47. BOclassic Südtirol laufen auf Hochtouren

Kipkemboi_Chelimo_Margaret_BOclassic_Credits_Mosna

Bayerische Laufzeitung, 11. Dezember 2021

Von Hannes Kröss

Die Vorbereitungen für den 47. BOclassic Südtirol laufen auf Hochtouren

Bozen, 10. Dezember 2021 – In exakt drei Wochen findet der Bozner Silvesterlauf statt, eines der weltweit renommiertesten Lauf-Events am letzten Tag des Jahres. Nach dem letztjährigen, Pandemie bedingten Abstecher ins Verkehrssicherheitszentrum Safety Park, kehren einige der besten Langstreckenläufer der Welt heuer wieder auf die bewährte Strecke im Stadtzentrum von Bozen zurück. Neben dem Eliterennen des BOclassic Südtirol, der neuerlich das WorldAthletics Bronze Label führen darf, werden auch der Ladurner Volkslauf, gleichzeitig Auftakt der Top7-Serie, und der Raiffeisen Jugendcup ausgetragen.  Weiterlesen