Aktuelle Meldungen aus Deutschland – Österreich – Italien – der Schweiz *** Und das sind unsere Publikationen 2021 für Sie ***

Hervorgehoben

Mit einem Klick zum Laufkalender – immer aktualisiert

Mit einem Klick online blättern oder Hier bestellen

 

Hier bestellen

 

 

 

 

 

 

 

20 Jahre BAYERISCHE LAUFZEITUNG sind bereits vergangen. Einen kurzen Abriss von der ersten 16-seitigen Ausgabe bis zum heutigen Tag gibt diese Zusammenfassung >> Bayerische Laufzeitung 2021 20 Jahre.1 und >> Bayerische Laufzeitung 2021 20 Jahre.2 

 

 

 

 

Einschreibungen für die ratschings mountain trails ab sofort möglich

Ratschings Mountain Trails (hk-Media)

Bayerische Laufzeitung, 8. Dezember 2021

Einschreibungen für die ratschings mountain trails ab sofort möglich

Von Hannes Kröss

Die Veranstalter des noch jungen Trail-Events in Ratschings haben die Anmeldungen für die zweite Ausgabe am Sonntag, 19. Juni 2022 freigeschaltet. Rund 200 Tage vor dem Startschuss ist es also möglich, sich unter besonders günstigen Konditionen für den Ratschings Mountain Trail (17,7 km/950 Höhenmeter) oder den neuen Ratschings Sky Trail (27 km/1610 hm) zu registrieren. Ein Startplatz bei einem der beiden Trails bietet sich auch als originelles Weihnachtsgeschenk an.    

Der Ratschings Mountain Trail feierte im vergangenen Sommer seine Premiere. Es war eine mehr als gelungene Erstausgabe, bei der die Teilnehmer aus dem In- und Ausland rundum zufrieden waren und das einzigartige Panorama, das sich ihnen im Herzen des Wandergebiets Ratschings bot, überschwänglich lobten. Mit Lokalmatador Armin Larch aus Mareit und der Deutschen Michaela Schmeer setzten sich zudem zwei Topathleten durch, die für das hohe sportliche Niveau der Wipptaler Berglauf-Veranstaltung stehen. 

Am 19. Juni 2022 veranstaltet der ASV Ratschings die zweite Ausgabe des Events. Neben dem bereits kollaudierten Ratschings Mountain Trail mit einer Länge von 17,7 Kilometern und 950 Höhenmetern bietet das umtriebige Organisationskomitee mit dem Ratschings Sky Trail eine zweite, längere Strecke an. Die Teilnehmer legen auf der neuen Distanz 27 Kilometer zurück und bewältigen 1610 Höhenmeter allein im Aufstieg. Weiterlesen

Wenn Läufer Bücher schreiben… Ein Weihnachtsgeschenk?

Bayerische Laufzeitung, 8. Dezember 2021

Wenn Läufer Bücher schreiben… Ein Weihnachtsgeschenk?

Achim Heinze ist Lehrer, Läufer und Buchautor. Neben sportlichen Büchern hat er jetzt ein neues mit dem Thema „Kinder zuerst“ herausgebracht.

„Kinder zuerst“ setzt sich mit dem gegenwärtigen Stand unserer schulischen Bildung auseinander. Das Buch klärt dabei über richtige Lernstrategien auf, warnt vor überzogenen Hoffnungen auf eine Digitalisierung und setzt dort an, wo alle Bildung beginnt: bei den Kindern!
Schwerpunkte sind das Lernen und die Gehirnentwicklung, soziale und psychische Probleme, die Problematik schulischer Leistung und ihrer Beurteilung sowie die Nahtstellen unseres Schulsystems mit Einschulung, Übertritt und Übergang zu Beruf und Studium. Eine neue Inflation bei der Notengebung, die allgemein um sich greifende Testeritis sowie das Thema der Inklusion – einer Schule für alle! – runden den Blick auf unser heutiges reformbedürftiges Schulsystem ab.

C.H.BECK. ISBN 978-3-9857201-2-5 – Bestellung hier

Format (B x L): 15,3 x 22,7 cm – Gewicht: 411 g Weiterlesen

2022 – mit neuer Kraft voraus! Hubert Lang übergibt den Silvesterlauf Peuerbach an Carsten Eich

Hubert Lang übergibt nach 40 Jahren an Carsten Eich

Bayerische Laufzeitung, 6. Dezember 2021

2022 – mit neuer Kraft voraus! Hubert Lang übergibt den Silvesterlauf Peuerbach an Carsten Eich

Rückblick von Hubert Lang > Peuerbach Absage und Wechsel

„Es soll nicht sein, das Jubiläum des 40. Int. Silvesterlauf Peuerbach meint es nicht gut mit uns…

Wir haben alles vorbereitet: 1200 Finishermedaillen stehen bereit, 200 Trophäen warten auf die Klassenbesten, ein Kino-Spot wurde produziert, Videowalls waren an drei Standorten geplant, die Merchandising-Produkte sind fertig, und sieben Kameras hätten – dank BIOGENA – auf ORF Sport Plus mit Co-Kommentator Günther Weidlinger erstmals den Fernsehzuschauern die von Athletenmanager Carsten Eich engagierten Asse – ein Top-Feld, das beste unter allen bisherigen Silvesterläufen – mehr als 1 Stunde lang live im Wettlauf gezeigt… Weiterlesen

Bayerische Crosslauf Meisterschaften 2021 werden nicht nachgeholt

Bayerische Laufzeitung, 4. Dezember 2021

Bayerische Crosslauf Meisterschaften 2021 werden nicht nachgeholt

Die ursprünglich für den 27. November vorgesehenen Bayerischen Crosslauf Meisterschaften 2021 in Markt Indersdorf sollten am 5. März 2022 nachgeholt werden. Diesen Termin hat nun der Bayerische Leichtathletik Verband gestrichen. Gleichwohl bietet die SG Indersdorf unabhängig davon bereits am 29. Januar 2022 mit dem 1. Hirschtrail eine neue Veranstaltung zum Jahresbeginn an. Hier gibt es die Informationen dazu. Die Bayerischen Crosslauf Meisterschaften 2022 sind bereits für den 12. November in Zenting/Bayerischer Wald festgelegt.

„Blaues Land läuft“ – Nikolauslauf bis zum 19. Dezember

Bayerische Laufzeitung, 3. Dezember 2021

„Blaues Land läuft“ – Nikolauslauf bis zum 19. Dezember

Rund um Murnau läuft es weiter. nach der erfolgreichen Sommer-Benefizedition „Blaues Land läuft“ gibt es jetzt zum Jahresausklang zwei weitere Laufangebote:

– Nikolauslauf von Sa 27. November bis So 19. Dezember/ 18h

mit einer Tombola: Für alle entsprechend der Anzahl der Lose (jede 5km ein Los sowie ggf. Actionfoto) – Zusatzwertung Aktivität: Siegerinnen und Sieger (3w/ 3m) mit den meisten Aktivitäten – Zusatzwertung Speed: Siegerinnen und Sieger (3w/ 3m/ 3Rolli (2,5km Strecke)) mit der besten Age-Graded Zeit auf der 5K Strecke – Tombolaziehung am Dienstag, 11. Januar um 21 Uhr – Siegerehrung mit Abholung der Gewinne und Preise am Donnerstag 13. Januar Konzertmuschel geplant.

Weiter geht`s vom 20. Dezember bis 6. Januar mit einem Silvesterlauf. Alle Informationen hier

RUN OF 22 – IN MÜNCHEN

Bayerische Laufzeitung, 3. Dezember 2021

RUN OF 22 – IN MÜNCHEN

Nächstes Jahr finden in München die European Championships 2022 in München statt. Elite Sportler aus ganz Europa treten gegeneinander an – auch bei der Marathon-Disziplin. Das werden Tage voller Adrenalin und Spannung! Damit so viele ambitionierte Sportler wie möglich diesen European Spirit mitnehmen können, hosten wir den Run of 22 – zu dem du dich ab sofort anmelden kannst! Du läufst am 15.08.2022 dieselbe 10 Kilometer Schleife, wie die Profis der European Championships und hast dabei dasselbe unvergleichliche Gefühl. Bist Du mit am Start? >>Hier geht’s zur Anmeldung Weiterlesen

Silvesterlauf dahoam – Auch der große 40. Peuerbacher Silvesterlauf abgesagt

Bayerische Laufzeitung, 29. Dezember 2021

Silvesterlauf dahoam – Auch der große 40. Peuerbacher Silvesterlauf abgesagt

Die allermeisten Silvesterläufe sind schon abgesagt, manche hoffen dennoch, den letzten Lauf des Jahres irgendwie über die Bühne zu bringen. Auch der große 40. Jubiläums Silvesterlauf in Peuerbach/A ist abgesagt. Weiterlesen

Beim Brixen Dolomiten Marathon halten die Veranstalter an Bewährtem fest

Die Anmeldung läuft (Foto: Wisthaler)

Bayerische Laufzeitung, 27. November 2021

Von Hannes Kröss

Beim Brixen Dolomiten Marathon halten die Veranstalter an Bewährtem fest

Den 2. Juli 2022 sollten sich alle Berglauf-Begeisterten schon einmal rot im Kalender einkreisen. An diesem Tag wird nämlich die 12. Ausgabe des Brixen Dolomiten Marathon über die Bühne gehen. Die Veranstalter um OK-Chef Christian Jocher bieten wie im vergangenen Jahr vier verschiedene Strecken mit unterschiedlichem Schwierigkeitsgrad an und sprechen damit ein sehr breites Publikum an. Anmeldungen für das internationale Großevent in der Domstadt sind bereits möglich.    Weiterlesen

Bayerische Laufzeitung 2022 kann Printausgabe starten

Bayerische Laufzeitung, 26. November 2021

Bayerische Laufzeitung 2022 kann Printausgabe starten

Seit 20 Jahren gibt es das alljährliche Laufmagazin im Druck und als Online-Zeitung. Obwohl die Zeiten gerade für derartige Medien schwieriger werden, ist es wieder gelungen, das Jahrbuch mit einem großen Laufkalender für das gesamte Jahr 2022 herauszubringen. Trotz unsicherer Terminplanungen stehen wieder über 1000 Termine für Veranstaltungen in Deutschland, Österreich, Italien und der Schweiz für alle Läufer:innen zum Planen bereit.

Die Laufzeitung erscheint zum 31.12.2021. Sie ist bei allen Vereinen und Veranstaltern mit Anzeigenschaltung und beim Herausgeber hier erhältlich. Für Abonnenten kann ein Versand voraussichtlich schon bis zum Weihnachtsfest erfolgen.